Checkweighing and inspection system manufacturers & suppliers

Startseite > Neuigkeiten > Produktneuheiten >

Funktionsweise und Eigenschaften eines tragbaren Röntgengeräts

Funktionsweise und Eigenschaften eines tragbaren Röntgengeräts

Ausgabezeit:2020-10-27

Das tragbare perspektivische Instrument für Röntgengeräte ist eine neue Generation von Geräten zur Erkennung orthopädischer Röntgengeräte, die von unserem Unternehmen entwickelt und hergestellt wurden. Es verwendet einen Flachbildverstärker und einen eingebauten Hochdruckgenerator. Da der Flachbild-Bildverstärker schnell anspricht und eine hohe Empfindlichkeit aufweist, ist die Dosierung der optischen Maschine sehr niedrig, was gleichzeitig die Sicherheit des Bedieners und des Patienten gewährleistet.

Das tragbare Röntgengerät weist die folgenden Eigenschaften auf:

1. Beobachten Sie direkt in Echtzeit, ohne eine Dunkelkammer oder einen Schutz zu verwenden.

2. Hohe Verstärkung, hohe Empfindlichkeit, hohe räumliche Auflösung und einfache Bedienung.

3. Die leichte Maschine hat die niedrigste Dosis, ist sicher und zuverlässig, hat eine vereinfachte Struktur, ist klein und leicht. Es kann sowohl in tragbaren als auch in Desktop-Anwendungen verwendet werden.

4. Kann je nach Benutzeranforderungen an Video- und Computersysteme angeschlossen werden.

Verwendung des tragbaren Röntgengeräts

1. Überprüfen Sie vor dem Gebrauch zunächst, ob das Erscheinungsbild des Instrumentenkoffers während des Transports beschädigt ist. Öffnen Sie die Box und prüfen Sie, ob der Host Anzeichen von Kollisionsschäden aufweist. Nehmen Sie dann die Haupteinheit heraus, richten Sie die drei Kerben der Abdeckscheibe mit den drei Schrauben an der Vorderseite des Bildschirms aus, drücken Sie sie hinein und drehen Sie die Abdeckung, um die Scheibe zu befestigen.

2. Schalten Sie die gesamte Maschine ein, die Betriebsanzeige des Schalters leuchtet und der digitale Anzeigekopf des Hosts leuchtet. Drücken Sie die selbstsperrende Starttaste. Die Digitalanzeige zeigt die Anodenspannung oder Anodenspannung der Röntgenröhre an und zeigt damit an, dass das Instrument normal funktioniert. Zu diesem Zeitpunkt ist der Leuchtstoffschirm gelbgrün und das zu messende Objekt wird zwischen der Röntgenröhre und dem Bildverstärker platziert. (Das Objekt befindet sich so nah wie möglich am Bildverstärker.) Sie können das perspektivische Bild des gemessenen Objekts auf dem fluoreszierenden Bildschirm sehen, den Strom auf dem digitalen Anzeigefeld und den Spannungseinstellknopf einstellen, bis die Bildschärfe erfüllt ist. Unter der Voraussetzung, klare Bilder zu gewährleisten, sollte für die Fluoroskopie so wenig wie möglich ein niedriger Strom verwendet werden.

3. Wenn die selbstsperrende Starttaste von Hand gedrückt wird, sendet die Röntgenröhre Strahlen aus, und auf dem digitalen Anzeigefeld befindet sich eine Arbeitsanzeige. Drücken Sie die selbstsichernde Starttaste erneut oder wenn die Zeit abgelaufen ist, funktioniert die tragbare Röntgenröhre nicht mehr.

4. Das Instrument sollte zeitweise verwendet werden. Wenn die Dauerarbeitszeit zu lang ist und den effektiven Arbeitstemperaturbereich der Maschine überschreitet, kann die Maschine automatisch heruntergefahren werden. Zu diesem Zeitpunkt leuchtet die Übertemperaturanzeige auf der Digitalanzeigetafel und muss für eine Weile angehalten werden, und die Temperatur sinkt, bevor die Arbeit wieder aufgenommen werden kann. Die Ausfallzeit hängt von der Umgebungstemperatur ab.

Syndar has been focusing on innovations in food packaging, weighing, and quality inspection and control. Experienced and aggressive employees

Neuigkeiten