Checkweighing and inspection system manufacturers & suppliers

Startseite / Neuigkeiten / Produktneuheiten /

Wie viel Metallverunreinigungen sind im Kunststoff akzeptabel?

Wie viel Metallverunreinigungen sind im Kunststoff akzeptabel?

Ausgabezeit:2020-10-27

Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung kann es wie folgt zusammengefasst werden:

Im Allgemeinen verwenden große oder teure Kunststoffhersteller im Allgemeinen Kunststoff-Metallabscheider, aber die meisten von ihnen kontrollieren Metallverunreinigungen nur bis zu einem bestimmten Grad. Beispielsweise ist es im Allgemeinen erforderlich, dass Eisen 0,5 bis 1 mm und Edelstahl 1 bis 2 mm nicht überschreitet, bei anderen Metallen etwa 1 mm. Zu

Derzeit gibt es keinen einheitlichen Standard für Metallverunreinigungen, da die Verwender von Rohstoffen unterschiedlich und die Metallverunreinigungen unterschiedlich sind. Basierend auf Erfahrung:

1) Im Allgemeinen erfordert das Spritzgießen von elektronischen Produkten wie Druckern, Kopierern, Computern, Notebooks usw. die Erkennung und Trennung aller Metallverunreinigungen über 1 mm. Da der Durchmesser der Düse und des Kanals der Spritzgussausrüstung beide 1 bis 2 mm beträgt und die Dicke der Spritzgussschale im Allgemeinen mehr als 1 mm beträgt, haben Metallverunreinigungen von weniger als 1 mm grundsätzlich keine nachteiligen Auswirkungen. Zu

2) Bei der Herstellung von Steckverbindern, elektronischen Niederspannungssteckverbindern und anderen kleinen Kunststoffteilen müssen im Allgemeinen nur Metallverunreinigungen von etwa 1 mm erfasst werden, abhängig vom Reihenabstand der Steckverbinder. Zu

3) Hochspannungsbeständige elektronische Steckverbinder, hochwertige kosmetische Kunststoffprodukte, Tablettenfläschchen usw. benötigen theoretisch kein Metall. Im Allgemeinen sind alle Metalle über 0,3 bis 0,5 mm erforderlich. Natürlich gibt es auch alle Metalle über 0,1 mm. Zu

4) Das Einspritzen großer Kunststoffteile basiert auf dem Prinzip, die Einspritzanlage nicht zu beschädigen. Im Allgemeinen sind nur Metallverunreinigungen von 2-5 mm oder mehr erforderlich. Zu

5) Für das Kalandrieren von Kunststoffplatten sind im Allgemeinen alle Metallverunreinigungen von 1 bis 2 mm erforderlich, und das Prinzip, die Kalandriertrommel nicht zu beschädigen, ist erforderlich. Zu

Entsprechend der obigen Situation wird der Rohstofflieferant, solange er die Metallverunreinigungen unter 0,5 bis 1 mm kontrolliert, vom Benutzer grundsätzlich nicht entdeckt oder zurückgegeben. Zu

Unabhängig davon, ob es sich um Produktions- und Modifizierungsfabriken für Kunststoffpellets oder um Spritzgussfabriken handelt, verwenden die meisten Fabriken Metallabscheider aus Kunststoff, sodass wir uns der Anforderungen an Metallverunreinigungen besser bewusst sind.


Syndar has been focusing on innovations in food packaging, weighing, and quality inspection and control. Experienced and aggressive employees

Neuigkeiten